Rhabarber-Apfel Pfannkuchen

Zutaten für 1 Backblech 3 Eier 1 Prise Salz 230 g Mehl gemischt (Buchweizen-, Reis- Kokos- oder Dinkelmehl) 50 g Kokosmehl 180 g Buchweizenmehl 200 ml Milch (Reis-, Mandel- oder Kokosmilch) 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure 1 TL Weinsteinbackpulver 1 TL Zitronensaft 2 Äpfel 2 Stangen Rhabarber 2 EL Mandelblättchen Zubereitung Alle Zutaten, außer Rhabarber … Mehr Rhabarber-Apfel Pfannkuchen

Milchreis mit Rhabarber- und Erdbeerkompott

Zutaten (für 3 Personen) 250 g Milchreis 1 l Reismilch 4-5 Stangen Rhabarber 250 g Erdbeeren 1 Zitrone Honig (nach Belieben) Zubereitung Milchreis in der 4 fachen Menge Reismilch weich kochen lassen. Rhabarber waschen, schälen und in ca. 2 cm lange Stücke oder in beliebige Stücke schneiden. Die Rhabarberstücke in einem Topf mit dem Saft einer Zitrone und 2 EL Honig (nach Belieben)  und … Mehr Milchreis mit Rhabarber- und Erdbeerkompott

Süßkartoffel-Pancakes

Zutaten (für 2 Personen) 1-2 Süßkartoffeln (je nach Größe) 2 Eier 1-2 EL Kokos-, Reis- oder Buchweizenmehl etwas Öl 2 EL Walnüsse Honig und Walnüsse zum Garnieren Zubereitung Süßkartoffel schälen und beliebig zerkleinern. Entweder weich garen, dämpfen oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° Heißluft in den Backofen geben bis sie … Mehr Süßkartoffel-Pancakes

Ayurvedischer Frühstücksbrei

Dieser Frühstücksbrei hilft unserem Verdauungsfeuer in Gang zu kommen! Zutaten (pro Person) 1 Apfel 1 EL Ghee 3 gehäufte EL Reis- oder Haferflocken 1 TL Zimt 1 TL Kardamom ½ TL gemahlenen Fenchel ¼ TL Nelkenpulver 5 Safranfäden 1 EL Rosenwasser Zubereitung Safranfäden in lauwarmen Wasser einweichen. Äpfel waschen, würfelig kleinschneiden und ein paar Minuten … Mehr Ayurvedischer Frühstücksbrei

Paleo-Gewürzbrot

Zutaten (für 2 kleine Laibe) 200 g Buchweizenmehl 200 g Reismehl 100 g gemahlene Mandeln 30 g Chiasamen 10 g Flohsamenschalen 15 g Meersalz 1-2 TL Weinsteinbackpulver 100 g Karotte und/oder Apfel grob geraspelt 1 EL Honig 20 g Olivenöl 30 g Apfelessig 500 ml Wasser Körner: 40 g Sonnenblumenkerne 40 g Kürbiskerne 25 g Leinsamen 25 … Mehr Paleo-Gewürzbrot

Birnenkompott

Zutaten für 2 Personen 2 Birnen ein paar Gewürznelken 1 Zimtrinde 1/2 Zitrone Zubereitung Die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Mit den Gewürzen, dem Saft einer halben Zitrone und 1/8 l Wasserweich kochen lassen. Das Birnenkompott warm oder kalt genießen. Passt hervorragend zu Milchreis. Milchreis zum Frühstück ist ein toller Start in den Tag.

Milchreis mit Nekarinenmus

Zutaten (für 4 Personen) 250 g Milchreis 1 l Reismilch 1/2 kg Nektarinen Zubereitung Milchreis in der 4-fachen Menge Reismilch weich kochen lassen. Nektarinen waschen, entkernen und beliebig zerkleinern. In einem Topf mit etwas Wasser langsam weich dünsten lassen. Den Milchreis mit dem Nekatinenmus anrichten und warm genießen. Wir essen Milchreis gerne zum Frühstück.  

Milchreis mit Marillenmus

Zutaten (für 3 Personen) 250 g Milchreis 1 l Reismilch 1/2 kg Marillen 1/2 Zitrone Zubereitung Milchreis in der 4-fachen Menge Reismilch weich kochen lassen. Marillen waschen, entsteinen und vierteln. In einem Topf mit etwas Wasser und dem Saft einer halben Zitrone langsam weich dünsten lassen. Die weichen Marillen je nach Wunsch pürieren oder grob lassen. Den Milchreis mit dem Marillenmus anrichten und warm … Mehr Milchreis mit Marillenmus

Milchreis mit Erdbeeren

Zutaten für 3 Personen 250 g Milchreis 1 l Reismilch 500 g Erdbeeren 1 Zitrone 2 EL Honig Zubereitung Milchreis in der 4 fachen Menge Reismilch weich kochen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, vierteln oder in beliebige Stücke schneiden. Mit dem Saft einer Zitrone und 2 EL Honig und einem Schuss Wasser langsam dünsten. Nicht zu lange dünsten, sonst sind … Mehr Milchreis mit Erdbeeren