Tomatensugo

Zutaten in gewünschter Menge: Tomaten (50 % der Gesamtmenge) Zwiebel Katotten Zucchini Salz & Pfeffer Petersilie Liebstöckl Basilikum Öl Knoblauch nach Belieben Zubereitung Tomaten waschen und würfelig schneiden. Zucchini und Karotten schälen und fein raspeln. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Die gewürfelten Tomaten, die geraspelten Karotten und Zucchini dazugeben, würzen … Mehr Tomatensugo

Lachs mit Ofengemüse

Zutaten (für 2 Personen) 2 Lachsfilets 4 Karotten 2 Zwiebeln 1 Zucchini Öl Butter Salz & Pfeffer Zubereitung Gemüse waschen/schälen, würfelig schneiden und in eine Auflaufform geben. 1 EL Öl unterrühren und würzen. Im Backofen bei 200 Grad Heißluft goldbraun braten. Die Lachsfilets waschen, trocken tupfen und in einer Pfanne in etwas Butter auf beiden Seiten anbraten. Mit Salz … Mehr Lachs mit Ofengemüse

Meeresfrüchtesalat

Zutaten (für 2 Personen) 250 g gemischte essfertigte Meeresfrüchte 1 roter Paprika Rucola Petersilie Zitrone Salz Olivenöl Zubereitung Meeresfrüchte gut waschen und zerkleinern. Paprika klein würfelig schneiden und Petersilie hacken. Mit den Meeresfrüchten vermengen, würzen und mit Olivenöl und Zitronensaft abmachen. Auf Rucola servieren und genießen.    

Kokos-Panna Cotta mit Pfirsichmus

Zutaten  500 ml Kokosmilch 1 Pkg. Agaranta = 6g (wahlweise Agar-Agar verwenden) ca. 2 TL Birkenzucker Pfirsiche Agaranta ist ein pflanzliches Geliermittel, das vorwiegend aus Agar Agar besteht. Man kann natürlich auch reines Agar-Agar verwenden. Für diese Menge werden 1,5 TL Agar-Agar benötigt. Zubereitung Kokos-Panna Cotta Agaranta mit 100 ml der kalten Kokosmilch glatt rühren … Mehr Kokos-Panna Cotta mit Pfirsichmus

Kohlrabipommes mit Hühnerbrust

Zutaten für 2 Personen: 2 Kohlrabi 2 Hüherbrütchen Salz & Pfeffer Öl Zubereitung Kohlrabi schälen, in Streifen schneiden und in einem Dampfgarer bissfest garen. In der Zwischenzeit die Hühnerbrüstchen gut waschen, würzen und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. In Scheiben schneiden und nochmals kurz in die warme Pfanne. Anrichten und schmecken lassen!

Milchreis mit Kriecherln

Zutaten (für 4 Personen) 250 g Milchreis 1 l Reismilch 1/2 kg Kriecherln Zubereitung Milchreis in der 4-fachen Menge Reismilch weich kochen lassen. Kriecherln waschen, entkernen und halbieren. In einem Topf mit etwas Wasser langsam weich dünsten lassen. Den Milchreis mit den Kriecherln anrichten und warm genießen. Wir essen Milchreis gerne zum Frühstück.

Wassermelonengranita

Zutaten 1 Wassermelone Zubereitung Wassermelone vierteln, Kerne entfernen und etwas zerkleinern. Mit einem Stabmixer pürieren bis ein cremiges Mus entsteht. In einem flachen Gefäß für ca. 3 Stunden einfrieren und alle 30 Minuten mit einer Gabel gut durchrühren. In Gläser füllen und eiskalt genießen! Einfach und erfrischend!