Wochenplan

Paleo-Wochenplan (für Einsteiger) Für Paleo-Einsteiger empfehlen wir, einen Wochenplan zu erstellen. Wenn uns eine Woche mit vielen Terminen bevorsteht, machen wir diesen nach wie vor. Man spart dadurch viel Zeit und Geld. So sieht unser Wochenplan für nächste Woche aus: Paleo Wochenplan Wochen- plan Früh Mittag Dessert Abend MO Milchreis mit Zwetschgen- mus Gemüsepfanne mit … Mehr Wochenplan

Schwarzbeermus

Zutaten (für ca. 6 Personen) 3 EL Schwarzbeeren 2 reife Bananen 1/2 Avocado ca. 1 TL Kakao ca. 1/8 l Wasser, Reis- Mandel oder Kokosmilch Zubereitung Banane und Avocado schälen und zerkleinern. Alle Zutaten mischen, im Standmixer oder mit einem Pürierstab cremig mixen und auf Gläser aufteilen. Schmeckt auch mit anderen Beeren lecker!

Zucchini-Puffer

Zutaten (für 2 Personen) 2 Eier 2 Zucchini (grob geraspelt) 2 Karotten (grob geraspelt) etwas Olivenöl zum Anbraten 2 EL Buchweizenmehl Salz Pfeffer Petersilie Zubereitung Zucchini und Karotten gut waschen und grob raspeln. Eier versprudeln, Mehl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Frisch gehackte Petersilie, Zucchini und Karotten Raspeln untermischen. Die Masse mit einem Esslöffel in der Pfanne zu … Mehr Zucchini-Puffer

Paprika mit Thunfisch und Ei

Zutaten (für 2 Personen) 2 große Paprika 4 Eier 1 Karotte 1 Zwiebel 1 Dose Thunfisch frische Petersilie frischen Schnittlauch Salz & Pfeffer Zubereitung Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken und  in den Thunfisch rühren. Karotte waschen, fein schaben und ebenfalls einrühren. Kräuter waschen, hacken und in die Masse geben. Mit Salz und Pfeffer … Mehr Paprika mit Thunfisch und Ei

Zucchini-Bandnudeln mit Garnelen

Zutaten (für 2 Personen) 4 Zucchini Garnelen Salz & Pfeffer Olivenöl 1 Zwiebel Zubereitung Zwiebel schälen und fein hacken. Zucchini gut waschen und mit dem Sparschäler der Länge nach in Streifen schneiden. Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, Zucchini dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Mit  Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Garnelen in einer Pfanne in etwas … Mehr Zucchini-Bandnudeln mit Garnelen

Paleo im Urlaub…

…ist nicht immer ganz einfach, das müssen wir zugeben. Es macht einen Unterschied, wie und wo man seinen Urlaub verbringt. Besucht man ein anderes Land, möchte man natürlich auch die landestypischen Speisen und Getränke kosten und diese haben mit Paleo meist nichts zu tun. Aber mal ehrlich: man macht URLAUB! Wir sind der Meinung, dass … Mehr Paleo im Urlaub…

Reisnudeln mit Zucchini und Champignonsauce

Zutaten (für 4 Personen) 500 g Champignons 4 Zucchini 250 g Reisnudeln Salz & Pfeffer Olivenöl Petersilie 1 Zwiebel Reis Creme Cuisin Zubereitung Petersilie waschen, Zwiebel schälen und fein hacken. Champignons putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchini gut waschen und mit einem Spiralschneider in schmale Streifen schneiden. Reisnudeln nach Anleitung kochen. Zwiebel in etwas Öl anschwitzen. … Mehr Reisnudeln mit Zucchini und Champignonsauce

Beeren Tiramisu

Zutaten für ca. 8 Gläschen verschiedene Beeren gefroren (Himbeeren, Schwarzbeeren, Brombeeren…) Erdbeeren frisch oder gefroren Zitronensaft ca 500 g Schafmilchjoghurt eiskalt 16 Paleo Kekse etwas Honig nach Belieben Zubereitung: Joghurt und Zitronensaft  mit einem Pürierstab oder im Stadmixer cremig mixen. Jedes Glas mit 1-2 EL Joghurt füllen. Das restliche Joghurt aufteilen und mit verschiedenen Beeren ein Fruchtmus … Mehr Beeren Tiramisu

Ceviche

Ceviche – Nationalgericht aus Peru (mittlerweile aber in weiten Teilen Südamerikas vertreten)  Zutaten für 4 Portionen 400-500 g ganz frisches Fischfilet 4 ausgepresste Limetten 2 schnittfeste Tomaten 2-3 Stangen Stangensellerie 1 roter Zwiebel 5 Stiele Koriander-Grün 1 Chilischote grün Salz & Pfeffer Zubereitung Frisches Fischfilet in Sushi-Qualität, z.B. Wolfbarsch, Kabeljau, Zander in Würfel schneiden und in Limettensaft … Mehr Ceviche